Home

Herzlich willkommen

auf der Website

unseres Pfarrverbandes!

Bitte links im Menü auswählen. 

 

______________________________________________

PGR Wahl 2022 Wahl-Plakat

Am 20. März ist Pfarrgemeinderatswahl

In jeder Pfarre unseres Pfarrverbandes wird am SO, 20. März 2022, der PGR neu gewählt. Welche Personen zur Wahl stehen und wie konkret gewählt werden kann, erfahren in den nächsten Wochen auf der entsprechenden Homepage-Site der betreffenden Pfarre.

Der PGR ist das beratende und unterstützende Gremium, das dem Pfarrer in der Leitung der Pfarrgemeinde zur Seite steht und für eine gute zukunftsfähige Entwicklung der Pfarre verantwortlich zeichnet. Die Mitglieder des PGR wissen sich vom gemeinsamen Glauben an Christus getragen. Sie setzen sich für ein gutes Miteinander ein und tragen mit dazu bei, dass das Glaubensleben vor Ort lebendig bleibt.

Durch die Wahl werden die Mitglieder des PGR für die nächsten 5 Jahre (2022 - 2027) ermittelt. 

Die Pfarrangehörigen geben durch die Wahl den Kandidat/innen das Mandat für eine gute Entwicklung der Pfarre und den Auftrag Verantwortung zu übernehmen.

Die Vorbereitungen der PGR-Wahl haben bereits begonnen, siehe Pfarrbrief Dezember 2021, der leider aufgrund eines Fehlers der Post erst sehr verspätet in die Haushalte kam.

 

WIR SUCHEN MITCHRISTEN, die für die PGR-Wahl kandidieren!

 

Ihnen ist der christliche Glaube wichtig und Sie möchten ihn mit anderen teilen, leben, gestalten ...

 

Sie bringen Fähigkeiten mit, um eine Gemeinschaft und eine Pfarrgemeinde aufzubauen:

Kontakte knüpfen, auf Menschen zugehen, gut zuhören, organisieren.

 

Sie arbeiten gerne in einem motivierten Team, packen gerne bei konkreten Projekten mit an;

Sie suchen gerne gute und neue Lösungen für die Herausforderungen unserer Tage,…

JA DANN sind Sie bei uns richtig – wir suchen solche Menschen / Mitchristen wie SIE!

Lassen Sie sich als Kandidat/ Kandidatin für die PGR-Wahl aufstellen!

Wählbar sind alle Angehörigen der Pfarrgemeinde, die vor dem 1. Jänner 2022 das 16. Lebensjahr vollendet haben und gefirmt sind.

 

___________________________

Synode 2023

Für eine synodale Kirche.

Papst Franziskus möchte die Kirche zukunftsfit machen.

Mit dem Fest Taufe des HERRN (SO nach Hl. Drei König) beginnt Phase 2 des synadalen Prozesses.

Lesen Sie dazu das Hirtenwort unseres Herrn Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz (siehe PDF, unten auf dieser Seite).

 

Mehr zur Synode siehe: www.aufsendung.at 

mit dem Papst beten: https://clicktopray.org/ 

 

_________________________________________________________________ 

 Covid19-Regeln 

für alle öffentlichen Gottesdienste 

gemäß Vorgabe der Österreichischen Bischofskonferenz

geltend ab 12.12.2021

 

1 m Abstand zu Personen, mit denen man nicht im selben Haushalt lebt.

Bitte tragen Sie in der Kirche eine FFP2-Maske während des gesamten Gottesdienstes. Kinder unter 6 Jahren sind davon ausgenommen. Für Kinder von 6-14 Jahren und Schwangere ist Mund-Nasen-Schutz ausreichend.

Die Maskenpflicht gilt auch für Gottesdienste im Freien!

Händedesinfektion

Friedensgruß per zunicken

Handkommunion

Wer sich krank fühlt/ Erkältungssymptome verspürt, bleibt bitte zuhause!

 

 

AnhangGröße
Ermutigungswort zum synodalen Prozess -Teilhabe 4. 1..pdf387 KB